skip to Main Content
09356/1817 info@groener-tankschutz.de Schwabenstraße 16 - 97775 Burgsinn
Tank-Innenhüllen

Kunststoff-Innenhüllen zum Korrosionsschutz

Tank-Innenhüllen

Ungeschützte Stahltanks werden im Laufe der Zeit durch ein Gemisch aus Schwitzwasser, Kondenswasser und Alterungsrückständen des Heizöls von inneren Korrosionen befallen. Die Kunststoff-Innenhülle eignet sich für ober- und unterirdische, liegende, zylinderische Tanks aus Stahl oder GfK, Kellertanks sowie Kugeltanks. Diese schützt Ihren Tank vor Korrosionsschäden im Tankinnenraum. Dadurch verlängern Sie automatisch die Haltbarkeit Ihrer Anlage.

Ist bei einem doppelwandigem Erdtank die Überwachung mittels Leckflüssigkeit nicht mehr gegeben (d.h. meist an der Außenwand zum Erdreich ist eine kleine Undichtigkeit), so gilt die Anlage als Einwandig und ist somit nicht mehr zulässig. Hier ist der Einbau einer Innenhülle der einzige Weg den Tank sicher als Öllager zu erhalten. Durch den Einbau einer Innenhülle mit Leckwarnsystem wird Ihr Tank in einen doppelwandigen Tank umgerüstet. Die gesetzlichen Anforderungen sind dann erfüllt und der Auffangraum ist nicht mehr erforderlich.

Bei schadhafter Tankraumbeschichtung an feuchten Wänden oder gar unter dem Behälter, ist meist auch hier der Einbau einer Tankinnenhülle die beste Sanierungsmaßnahme um den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen und dauerhaft eine Lösung zu realisieren. Die Innenhülle ist wie eine zweite Tankwand und verhindert zuverlässig die Berührung der aggressiven Ablagerungen mit dem Tankboden. So kann auch eine fortgeschrittene Korrosion dauerhaft gestoppt werden und der Tank ist wieder sicher.

Zu jeder Innenhülle bauen wir ein modernes Leckwarnsystem ein. Dies sorgt für Sicherheit und sofortige optische und akustische Alarmanzeige bei der kleinsten Undichtheit im Tankinnenraum. Sie erhalten von uns 20 Jahre Garantie auf die Innenhülle und 2 Jahre Garantie auf das Leckanzeigegerät.

Innenhülle Erdtank
Innenhülle Erdtank
Hüllendom Erdtank
Innenhülle Kellertank

Wartung des Leckanzeigers

Der Leckanzeiger überprüft die Dichtheit Ihrer Tankanlage. Die Bedeutung von Leckanzeigesystemen ergibt sich daraus, dass aus Tanks austretende Gefahrstoffe erhebliche Umweltschäden verursachen können. Eine Funktionsprüfung von Leckanzeigegeräten an Erd- und Kellertanks ist daher einmal jährlich durch einen zugelassenen Fachbetrieb vorzunehmen. Nach der Wartung erhalten Sie selbstverständlich ein Wartungsprotokoll.

Back To Top